Statt zu verstehen und zu wissen - spüren, staunen, erfahren

SCHWANGERSCHAFT, GEBURT, Wochenbett

Selbstbestimmte geburtsbegleitung in Dresden sowie online

 

 

 

Eine lange, wundersame Reise

Ein kleines Menschenwesen, ein wahres Wunder, beginnt seine Reise.

Es beginnt seinen Weg auf der Erde.

Unvorstellbar wie wild die beiden Körper arbeiten, sich absprechen, harmonieren.

Unerklärlich wie aus 500 Millionen Samenzellen eine einzige von der Eizelle auserwählt wird und woher jede einzelne Zelle des neuen Wesens genau weiß was sie zu tun hat.

Unbegreiflich wie filigran die Natur alle Details aufeinander abgestimmt hat.

Unmöglich, dass diese Zeit der geheimnisvollen, wundergeladenen Atmosphäre nur wenig gewürdigt wird.

Ohne viele Worte staunen und spüren wir.

Aus tiefster Dankbarkeit und Freude geben wir uns diesem mitreißenden Lebensfluss hin.

Die Zeit von Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett kann die wohl schönste, interessanteste, geheimnisvollste und erfüllendste Zeit im Leben einer Frau sein.

Einer neuer Lebensabschnitt beginnt. Manchmal fühlt sich dies an wie ein ganz neues Leben.

Tausende Veränderungen stehen an - sowohl körperlich als auch auf geistiger und seelischer Ebene. 

Es ist, auch mit aller Freude und Dankbarkeit, eine herausfordernde und verantwortungsvolle Zeit.

Ich finde in unserer Gesellschaft wird dies derzeit eher weniger so angenommen und gewürdigt und oft stehen wir als Frauen mit Ängsten und Sorgen und Fragen allein da.

Dabei beginnt doch genau hier das Wunder "Leben" mit all seinen Facetten.

Nach all dem, was ich selbst erfahren habe und was mir von außen zugetragen wurde, bin ich der Überzeugung, dass diese Zeit die wichtigste Zeit im Leben eines Menschen ist. Sie beginnt sobald sich die Seele bei den Eltern meldet, vielleicht mit dem Zeugungsmoment, möglicherweise bereits ein wenig vorher, beim Einladen der Seele oder erst später. Sie führt durch die aufregenden Monate der Schwangerschaft mit der Geburt als Höhepunkt sowie den folgenden Wochen in denen sich das Leben aller Familienmitglieder neu ordnet und alle wie neu geboren auf der Erde und im eigenen Leben ankommen.

Hier werden die Grundsteine für das Leben auf der Erde gelegt.

Nutzen wir die Gelegenheit die Geheimnisse und Wunder dieser Zeit wahrzunehmen, sie intensiv zu erleben und entsprechend zu würdigen.

Ich bin mir sicher, wenn wir Mütter mehr unterstützen und den kleinen Wesen einen friedvollen Start ins Leben ermöglichen,

so wird auch das Leben insgesamt auf der Erde friedvoller.


Ich möchte dir eine ganz individuelle Geburtsbegleitung in Dresden bieten,

in welcher wir Zeit finden Fragen zu stellen und zu beantworten, die woanders keinen Platz finden. 

Vor allem aber soll sie der entspannten Vorbereitung auf die Geburt sowie des neuen Lebens dienen -

deine ganz individuelle, genau so eine, wie du und dein Kind sie euch wünscht.

Selbstbestimmt und stärkend.

 

Gern möchte ich dabei besonders Frauen mit Interesse an einer Geburts-, Haus- oder gar Alleingeburt unterstützen,

Grundsätzlich jedoch alle, die ihre bevorstehende Geburt selbstbestimmter, entspannter und intuitiver erleben möchten.

 

Egal, wo und wie du gebären möchtest. Egal wie viele Kinder du bereits geboren hast oder ob es dein erstes Kind ist, du und das Kind, welches jetzt bei dir ist, ihr steht mit euren jetzigen Wünschen und Bedürfnissen im Mittelpunkt.

Es ist also kein Kurs im bekannten Sinne, sondern einer ganz speziell für dich und deine derzeitigen Anliegen.

Es ist eine ganzheitliche, körperlich-geistig-seelische Geburtsbegleitung.

Ängste, Zweifel und Sorgen können besprochen werden.

Erfahrungen können geteilt werden.

Mit Hilfe von kurzen, entspannenden Sequenzen von Körper- und Klangmassagen verwöhne ich dich mit Entspannung, wenn du magst.

Gern gebe ich dir verschiedene Übungen an die Hand, um deinen Körper, deinen Geist und deine Seele tiefer auf die Zeit der Schwangerschaft und die Zeit mit deinem Kind einzustimmen.

Dank Meditationen kannst du intensiver mit dir selbst und deinem Kind in Kontakt kommen.

Mit kleinen Ritualen können wir dich, das Kind, die Schwangerschaft, die bevorstehende Geburt und natürlich auch die Ankunft des Kindes auf der Erde auf besondere Art und Weise zelebrieren.

Alles ganz individuell

Wie oft wir uns sehen und was wir in dieser Zeit machen, ist ganz dir bzw. euch überlassen. Dazu sprechen wir uns vorher ab oder entscheiden dies ganz spontan.

Auch wo wir uns treffen, entscheiden wir individuell.

Genauso wer jeweils dabei sein soll und darf entscheidest du als Mutter bzw. ihr als Eltern.

Der Preis liegt in deinem eigenen Ermessen oder in Absprache mit mir.

 

Mein Angebot ist ein zusätzliches Angebot.

Falls du eine Betreuung durch einen Arzt oder eine Hebamme wünschst, findet dies unabhängig davon statt.

Mein Angebot ähnelt dem einer Doula, darf sich aber gern auch anders gestalten. 

Eben ganz individuell.


Wundertüte

Schwangerschaft, Geburt und Wochenbettzeit sind der Start eines jeden Menschen ins Leben und sie bilden die Grundlage für die weitere Entwicklung jedes Einzelnen.

Wie wunderschön wäre es, wenn wir jedem Kind die Möglichkeit bieten behütet, anerkannt, gewürdigt und mit Hochachtung auf diese Welt zu kommen?

Wie wunderschön wäre es, wenn die Frauen die Möglichkeit bekommen sich voll und ganz auf sich und das Wesen, welches sie empfangen, einzustimmen und ganz und gar in ihre Kraft zu kommen?

Wie wunderschön wäre es, wenn die Männer die Möglichkeit bekommen intensiver teilzunehmen an diesem einzigartigen Wunder des Lebens?

Mit welcher unvorstellbaren Kraft könnten die Babys, die Mütter und die Väter sowie alle anderen Beteiligten in diese neue, unbekannte, herausfordernde Zeit starten, wenn alle sich zu hundert Prozent darauf einlassen können?

Die Welt wird friedvoller.

Das Leid der Kinder, aber auch der Eltern und Erwachsenen, wird weniger. 

Das Leben mit seinen Achterbahnfahrten wird ruhiger, entspannter, freudiger. 

Lasst uns gemeinsam dort beginnen wo alles beginnt, um bereits die Wurzeln für Herausforderungen zu stärken.