Ein neues kind, eine neue Mutter sind geboren

willkommen, du Wunder

Wochenbettbegleitung in Dresden

 

 

 

 Nun bist du da

Ein Wunder ist geschehen.

Ein Menschenwesen wurde geboren. Mit ihm auch eine neue Mutter.

Herzlich Willkommen, ihr beiden.

Schön, dass ihr da seid. 

Sicher hattet ihr eine anstrengende Reise. 

Hoffentlich aber auch eine schöne, hilfreiche, stärkende.

Nun gönnt euch ein wenig Ruhe.

Lernt euch kennen und kommt in eurem neuen Leben behütet an.

Die Zeit nach der Geburt ist eine heilige Zeit. 

Es ist die Zeit, in der das Neugeborene den Kontakt zur Erde herstellt.

Es ist die Zeit, in der die Frau ihr Muttersein annimmt.

Es ist die Zeit, in der sich die Familie auf ein neues Familienmitglied einstimmt.

Manchmal wird diese sensible Zeitphase, in der alle vollste, intensive Unterstützung benötigen, in unserer Gesellschaft meines Erachtens viel zu wenig ernst genommen.

Jedes Familienmitglied ist in dieser Zeit sehr feinfühlig, um in seine neue Rolle zu finden  und die damit verbundenen Aufgaben anzunehmen.

Es bedarf viel Ruhe, Verständnis und Mitgefühl während der ersten Wochen nach der Geburt.

Heutzutage fühlen sich viele frisch geborene Mamas jedoch (bewusst oder unbewusst) allein gelassen, hilflos, unverstanden, überfordert.

Manchmal bleiben dadurch Freude, Einfachheit, Leichtigkeit, Vertrauen und auch die Liebe auf der Strecke.


Mein Wunsch ist es vor allem die Mamas in dieser Zeit zu unterstützen und Raum zu schaffen, in dem sich Mutter und Kind in ihrem Tempo kennenlernen und aufeinander einstimmen können.

  • Mit Körper- und Klangmassagen hole ich dein Kind sanft, aber bewusst auf die Erde, schenke ich dir als Mutter Entspannung und harmonisiere ich die Schwingung zwischen euch beiden, die ihr noch immer eine Einheit seid. (Schau für nähere Informationen gern meine Klangmassagen-Beschreibung an. Eine komplette Massagestunde wird gesondert abgerechnet.)
  • Gespräche schenken Vertrauen in dich selbst und andere, schaffen Raum für Emotionen und geben Antworten.
  • Kleine Rituale lassen dich Schwangerschaft sowie die Geburt noch einmal wahrnehmen und verabschieden. Sie stimmen dich aber auch auf die bevorstehenden Aufgaben ein und senden dir Kraft, Mut und Zuversicht.
  • Ein wenig Unterstützung im Haushalt nimmt dir ein wenig Last und Sorge und schenkt dir Zeit und Ruhe.

Wie oft wir uns sehen und was wir in dieser Zeit machen, ist ganz dir bzw. euch überlassen. Dazu sprechen wir uns vorher ab oder entscheiden dies ganz spontan.

Die Treffen finden bei euch daheim statt. 

 

Nur für dich als Mama mit deinem Kind, gern aber auch mit dem Rest der Familie.


Preislich wünsche ich mir folgenden Ausgleich von dir bzw. euch:

 

62 Euro pro Treffen bzw. pro Beratung

Ein Treffen dauert meistens ein bis zwei Stunden.